Datum Uhrzeit    Ort    Veranstaltung
21.01.2018 10:30 PJH Kindergottesdienst
23.01.2018 14:00 Wasserhaus Mering St. Afra " Bürgernetz: „Freude am Malen“
24.01.2018 19:30 PJH Michaelstubn ZukunftsForum
26.01.2018 19:30 PJH Pfarrversammlung
26.01.2018 14:30 ev. Gemeindesaal Bürgernetz: „Spiel und Spaß durch Nachdenken“
27.01.2018 14:30 PJH großer Saal Frauenbund: Nachthemdenball
31.01.2018 14:30 St. Agnes Bürgernetz: Offenes Singen für Seniorinnen/Senioren
02.02.2018 00:00 PJH großer Saal
05.02.2018 18:00 PJH Michaelstubn Frauenbund: Meditativer Tanz
06.02.2018 14:00 Wasserhaus Mering St. Afra " Bürgernetz: „Freude am Malen“
08.02.2018 19:00 PJH Kässpatzenessen
14.02.2018 14:30 PJH Michaelstubn Frauenbund: Filmvortrag über Rom
15.02.2018 20:00 PJH Kolpingsfamilie: Glaubensgespräch
20.02.2018 14:00 Wasserhaus Mering St. Afra " Bürgernetz: „Freude am Malen“
22.02.2018 00:00 Bürgernetz: „Schmuck und mehr“: Erlebnisausstellung in Neugablonz
23.02.2018 14:30 ev. Gemeindesaal Bürgernetz: „Spiel und Spaß durch Nachdenken“
25.02.2018 00:00 PJH Wahl des Pfarrgemeinderates
25.02.2018 10:30 PJH Kindergottesdienst
28.02.2018 14:30 St. Agnes Bürgernetz: Offenes Singen für Seniorinnen/Senioren
02.03.2018 18:30 PJH großer Saal Ökumenische Gruppe: „Weltgebetstag der Frauen“ Gottesdienst mit anschließendem gemütlichen Beisamme
03.03.2018 00:00 PJH Brautleutetag
12.03.2018 18:00 PJH Michaelstubn Frauenbund: Meditativer Tanz
14.03.2018 19:30 Bücherei ZukunftsKino
14.03.2018 14:30 PJH Michaelstubn Frauenbund: Frühlingsfest
19.03.2018 00:00 Bürgernetz: Erlebnis „Bauernhof“ in Schmiechen
22.03.2018 20:00 PJH Kolpingsfamilie: Glaubensgespräch
25.03.2018 09:30 PJH Faires Frühstück
29.03.2018 00:00 St. Michael Betstunde am Gründonnerstag
30.03.2018 10:30 PJH Kindergottesdienst (Karfreitag)
06.05.2018 10:30 PJH Kindergottesdienst (Maiandacht)

Kirche in Mering

Pfarrkirche St. Michael in 2018 im Fernsehen!

Aufgrund der guten Beziehungen unseres Pfarrers zu den Medien wird am 16.12.2018 der Fernseh-Gottesdienst des ZDF live ab 9:30 Uhr aus unserer Pfarrkirche St. Michael übertragen. Der Termin scheint zwar noch in weiter Ferne, aber das ZDF beginnt bereits mit der Planung. Zur Durchführung werden rd. 30-35 Freiwillige der Pfarrgemeinde (ab 16 Jahre) benötigt (z.B. Catering, Kabelträger, Telefondienst etc.). Nach dem Gottesdienst werden i.d.R. zehn Telefonleitungen geschalten, die von ca. 10:

Neues aus der Pfarrgemeinde

Nachdem am 4. Oktober unser Kirchlein St. Franzisk in einem festlichen Gottesdienst von unserem Diözesanbischof Dr. Konrad Zdarsa wieder feierlich eröffnet worden ist, sind nun alle Meringer Kirchen renoviert. In den vergangenen sechs Jahren hat unsere Pfarrgemeinde damit eine riesige Leistung abgeliefert, auf die wir mit Recht alle miteinander stolz sein können!

Menschen in Mering

Alles unter Kontrolle in "Wolf`s Revier"

Michel: Angelika, wie bist du denn zu deinem Beruf als Mesnerin gekommen?

Angelika Wolf: Das hat sich ganz zufällig ergeben. Ich habe erfahren, dass hier eine Mesnerin gesucht wird und wollte mich beruflich verändern. Daher hab ich mir gedacht, "ich schau mir das jetzt ein Jahr an und schau ob mir das taugt". Naja und das war 2001, also immerhin vor 16 Jahren.
Was gefällt dir denn an deiner Aufgabe besonders gut?

"Ein Dienst an Gott"

Studium der Kirchenmusik am Konservatorium in München, Konzerte u.a im Dom zu Speyer in Freising, Leipzig und Mering. Grundschullehrer und Leiter der städtischen Kindergärten in München sowie Autor pädagogischer Bücher. Das Leben von Wolfgang Löscher drehte sich schon immer um die Musik. Im August feiert der Meringer seine 300. Messe im Theresienkloster in Mering, wo er ehrenamtlich die Gottesdienste begleitet. Im Interview spricht der studierte Musiker über seine Leidenschaft

Jung in Mering

Bibelvideo: Die Heiligen drei Könige

In der neuesten Folge des Bibelvideos geht es um die Heiligen drei Könige, welche dem Stern folgen und den neuen König suchen. Diesen finden Sie in einem Stall in Bethlehem.

Bibelvideo: Betlehem - Die Weihnachtsgeschichte

In ihrem dritten Bibelvideo haben sich unsere Jugendlichen die Weihnachtsgeschichte vorgenommen und phantastisch Umgesetzt. Diesmal gibt es am Ende sogar noch ein Rätsel.

Die Welt in Mering

Frauendiakonat, Frauenpredigt und Armenienreise

Wir beginnen mit Amoris Laetitia. Die deutschen Bischöfe reden von einer „Ermutigung zum Leben“. Bisher steht der Kirchenrechtler K. Lüdicke mit der Ansicht alleine, dass ein Geschieden-und Wiederverheirateter selbst entscheiden könne, ob er zur Kommunion gehen dürfe (Münsteraner Bistumszeitung Kirche+Leben).

Familiensynode - die Generalversammlung der Bischofssynode

Unser Lagebericht über die Weltkirche gipfelt in einen Höhepunkt: Die „Familiensynode“ - eigentlich: XIV. Ordentliche Generalversammlung der Bischofssynode. Weitere bedeutsame Nachrichten werden wir darauf hinordnen. Zuerst sind drei Jubiläen zu nennen: Genau vor 75 Jahren wurde die Gemeinschaft von Taizé gegründet, die bis heute mit ihrer Art der Glaubensvermittlung die Menschen weltweit begeistert. Vor 50 Jahren erreichte ein historischer Brief der polnischen Bischöfe die deutsche

KONTAKT

Katholisches Pfarramt
St. Michael Mering

Herzog-Wilhelm-Straße 5
86415 Mering

Telefon +49 (0)8233-74250
pfarramt@mitten-in-mering.de

Öffnungszeiten:
Montag: 9 - 12 Uhr
Dienstag: 9 - 12 Uhr und 14 - 16 Uhr
Donnerstag: 9 - 12 Uhr und 14 - 18 Uhr
Freitag: 9 - 12 Uhr

SPENDENKONTEN

St. Michael Mering:
Raiba Kissing-Mering
IBAN DE08 7206 9155 0000 1264 11
BIC GENODEF1MRI

St. Johannes Meringerzell:
Raiba Kissing-Mering
IBAN DE35 7206 9155 0000 1076 89
BIC GENODEF1MRI

Mariä-Himmelfahrt St.Afra:
Stadtsparkasse Augsburg
IBAN DE64 7205 0000 0000 3602 63
BIC AUGSDE77XXX