Neues aus den Eltern-Kind-Gruppen

Seit einigen Jahren stellt die Pfarrei das Eckzimmer im Papst-Johannes-Haus kostenfrei für Eltern-Kind-Gruppen zur Verfügung. Aktuell treffen sich Montag bis Freitag rund sechs Spielgruppen mit Babys/Kindern im Alter zwischen drei Monaten und zwei Jahren, wodurch das Haus mit viel Freude und Liebe erfüllt wird.
Es wird eifrig gesungen, gebastelt, gelacht und auch für die Eltern ist das Treffen in den Gruppen eine tolle Gelegenheit, sich auszutauschen und miteinander ins Gespräch zu kommen. Besonders für Familien, die erst nach Mering gezogen sind, ist das Angebot eine schöne Möglichkeit, erste Kontakte zu knüpfen und anzukommen.

Während die Eltern-Kind-Gruppen die letzten Jahre über die Pfarrei versichert und organisiert wurden, ist hierfür künftig der Frauenbund verantwortlich und zuständig. Frau Elli Pruss (Mitglied im Frauenbund) ist seit März die neue Ansprechpartnerin für die bestehenden Eltern-Kind-Gruppen sowie für alle Interessierten. Wünschenswert wäre es, wenn sich in jeder Gruppe eine Mutter finden lässt, die Mitglied im katholischen Frauenbund Mering wird. Durch die Mitgliedschaft junger Frauen/Familien soll die Frauenbund-Vertretung in Mering verstärkt werden und auf lange Sicht weiterhin erhalten bleiben.

Bei weiteren Fragen stehen Frau Anneliese Herter (Vorstand Frauenbund Mering)

KONTAKT

Katholisches Pfarramt
St. Michael Mering

Herzog-Wilhelm-Straße 5
86415 Mering

Telefon +49 (0)8233-74250
pfarramt@mitten-in-mering.de

Öffnungszeiten:
Montag: 9 - 12 Uhr
Dienstag: 9 - 12 Uhr und 14 - 16 Uhr
Donnerstag: 9 - 12 Uhr und 14 - 18 Uhr
Freitag: 9 - 12 Uhr

SPENDENKONTEN

St. Michael Mering:
Raiba Kissing-Mering
IBAN DE08 7206 9155 0000 1264 11
BIC GENODEF1MRI

St. Johannes Meringerzell:
Raiba Kissing-Mering
IBAN DE35 7206 9155 0000 1076 89
BIC GENODEF1MRI

Mariä-Himmelfahrt St.Afra:
Stadtsparkasse Augsburg
IBAN DE64 7205 0000 0000 3602 63
BIC AUGSDE77XXX