Maria ist schwanger

Maria ist schwanger...

Nach der diesjährigen Firmung haben sich 3 Jugendliche zusammengefunden, welche sich nun einigen Bibelstellen widmen wollen und diese anhand von Spielzeugfiguren verfilmen.

In der ersten Folge geht es um die Stelle, an der Maria erfährt, dass sie schwanger ist und ein Kind empfangen wird. Dem Josef begegnet der Engel, der ihm sagt, dass er sich nicht trennen soll.

Weitere Artikel

Firmprojekt: Veronika und das Schweißtuch

Im Rahmen des Fimprojekts "Die Pfarrei im Internet" haben die Firmlinge erleben dürfen, wie die Pfarrei im Internet und in den Sozialen Medien vertreten ist. Auch wenn es noch nicht überall selbstverständlich ist, beschreitet die Pfarrei St. Michael Mering seit 2012 diesen Weg. Im Jahre 2014 wurde dann auch der Pfarrbrief neu konzipiert und schließlich 2016 den Preis für das beste Gesamtkonzept pfarrlicher Öffentlichkeitsarbeit gewonnen.

Kindergottesdienst

„Gottes Wort ist wie Licht in der Nacht“ –
dieses Thema wird in allen Kindergottesdiensten
aufgegriffen. So auch im Februar,
als wir die Geschichte von Jairos und seiner
Tochter hörten. Gottes bzw. Jesu Wort
„Talita kum! Steh auf!“, das er zu dem toten
Mädchen sagte und es damit wieder
zum Leben erweckte, brachte wieder Licht
und Freude ins Leben des verzweifelten
Vaters.

Wüstentage 2017

Ab in den Bus und raus aus dem Alltag – ganz ohne Handy! So begannen im März die Wüstentage für die diesjährigen Firmbewerber. Diese Tage sind zum einen die intensive Vorbereitung auf das Sakrament der Firmung, als auch die Möglichkeit eine Entscheidung zu treffen - eine Entscheidung das Sakrament zu empfangen oder {noch} nicht. Die Wüstentage wurden ganz bayerisch erlebt, nämlich in einem Jugendhaus am Rande des Allgäus.

KONTAKT

Katholisches Pfarramt
St. Michael Mering

Herzog-Wilhelm-Straße 5
86415 Mering

Telefon +49 (0)8233-74250
pfarramt@mitten-in-mering.de

Öffnungszeiten:
Montag: 9 - 12 Uhr
Dienstag: 9 - 12 Uhr und 14 - 16 Uhr
Donnerstag: 9 - 12 Uhr und 14 - 18 Uhr
Freitag: 9 - 12 Uhr

SPENDENKONTEN

St. Michael Mering:
Raiba Kissing-Mering
IBAN DE08 7206 9155 0000 1264 11
BIC GENODEF1MRI

St. Johannes Meringerzell:
Raiba Kissing-Mering
IBAN DE35 7206 9155 0000 1076 89
BIC GENODEF1MRI

Mariä-Himmelfahrt St.Afra:
Stadtsparkasse Augsburg
IBAN DE64 7205 0000 0000 3602 63
BIC AUGSDE77XXX